Magdeburg

Magdeburg - Hauptstadt Sachsen-Anhalts

Magdeburg ist die Hauptstadt des Bundeslandes Sachsen-Anhalt und mit 230.000 Einwohnern zweitgrößte Stadt des Landes.

Magdeburg war im Mittelalter eine der bedeutenden Kaiserpfalzen des Landes und noch heute kann man die Spuren der Geschichte eindrucksvoll entdecken. Im Jahre 805 wurde Magdeburg erstmals als Magadoburg erwähnt und war bedeutende Kaiserpfalz unter Otto I. Im Jahre 1035 wurde Magdeburg bereits zur Messestadt ausgerufen und so fand in der Stadt ein reger Handel statt. Noch heute ist Magdeburg bedeutendste Messestadt des Landes Sachsen-Anhalt.

Magdeburg - Wirtschaftszentrum der Magdeburger Börde

Die Stadt befindet sich inmitten dem Landschaftgebiet Magdeburger Börde, direkt am Fluss Elbe. Magdeburg ist bekannt für seine zahlreichen Grünflächen, die zum Verweilen einladen.

In Magdeburg sind zahlreiche größere Unternehmen angesiedelt; die wichtigsten sind die KGE Kommunalgrund GmbH, die Magdeburger Hafen GmbH, Flughafen Magdeburg GmbH, MESSE MAGDEBURG MVGM GmbH, Städtische Werke Magdeburg GmbH sowie die Wohnungsbaugesellschaft Magdeburg mbH. Die KGE Kommunalgrund GmbH entwickelt derzeit das größte Industriegebiet der Stadt in Rothensee und trägt so zum wirtschaftlichen Aufschwung der Stadt bei. Die Städtischen Werke Magdeburg (SWM) sind der lokale Energieversorger der Landeshauptstadt.

Magdeburg im Zeichen der Vergangenheit

Mehr zum Thema

Magdeburg kann auf eine über 1.200 Jahre alte Geschichte zurückblicken und feiert im Jahr 2009 den 800. Geburtstag des Magdeburger Doms, der Wahrzeichen der Stadt ist. Von August bis Dezember des Jahres steht die Stadt ganz im Zeichen des Mittelalters und bietet Touristen zahlreiche Feste und Veranstaltungen. Das Kulturhistorische Museum plant in dieser Zeit eine Ausstellung auf über 1.000 qm über die Kunst und Kultur der Stauferzeit.

Die Sehenswürdigkeiten der Stadt Magdeburg lassen sich am besten bei einer geführten Bustour besichtigen. Anschließend empfiehlt sich ein Schiffsausflug auf der Elbe mit der "Weißen Flotte". Vom Wasser aus kann man die Silhouetten aller Magdeburger Sehenswürdigkeiten wunderbar betrachten.