Kassel

Kassel eine Stadt mit viel Flair

Kassel ist eine schöne nordhessische Stadt, die ihren Besuchern so einiges zu bieten hat. Immerhin kann diese Stadt auf eine mehr als Tausend jährige Geschichte zurückblicken. Betrachte man sich ein wenig die Stadtentwicklung von Kassel, so kann man sagen, dass hier eine Menge passiert ist. Bereits im 10. Jahrhundert wurde Kassel erwähnt, damals zwar noch nicht als Hauptstadt der deutschen Märchenstraße, aber immerhin erwähnt. Besonders ist auch die Tatsache, dass die Gebrüder Grimm in Kassel 30 Jahre lebten und schafften. In der heutigen Zeit sprechen wir aber von Kassel insbesondere darum, weil sie sich zu einer Stadt mit Flair entwickelt hat, die heute kulturell und wirtschaftlich erblüht ist.

Die Wirtschaft und Bildung in Kassel

Die wirtschaftlichen Aspekte sind ebenso erwähnenswert wie auch die kulturellen Einrichtungen in Kassel. Die attraktiv gestaltete Innenstadt ist der eigentliche Dienstleistungsschwerpunkt der Stadt mit vielen Einzelhandels- und Dienstleistungsgeschäften. Ebenfalls bietet Kassel als Gewerbestandort für Unternehmen die in der Spitzentechnologie angesiedelt sind auch sehr gute Ansiedlungsmöglichkeiten. Ganz besonders aber attraktiv empfinden die Studenten ihre Stadt Kassel. Die Universität mit ihrem breitgefächerten Angebot ist für Studenten weltweit an Anziehungspunkt. Hier befinden sich neben der traditionellen Kunsthochschule Kassel noch die allgemeine Universität und viele hochqualifizierte Forschungseinrichtungen für die unterschiedlichsten Studienrichtungen.

Die kulturelle Seite von Kassel

Mehr zum Thema
  • Kassel die tausendjährige Stadt.
  • Die bekannten Märchenschreiber Gebrüder Grimm stammen aus der nordhessischen Stadt.

Kassel bietet aber nicht nur wirtschaftlich betrachtet Attraktivität sondern auch auf kultureller Hinsicht, dies beweisen schon die vielen Feste, die Kassel veranstaltet und die gut erhaltenen Sehenswürdigkeiten und Museen. Hier findet man noch einzigartige Sammlungen im Bergpark Wilhelmshöhe, aber auch die Museen bieten hochkarätige Kunstobjekte. Ein ganz besonders Ereignis wird alle 5 Jahre in Kassel begangen, die Documenta. Die bedeutendste Ausstellung von zeitgenössischer Kunst ist beispiellos weltweit. Das immer zu Pfingsten stattfindende Stadtfest zu Kassel ist jährlich die Attraktion schlechthin. Zu diesem Zweck wird die Innenstadt zum Dreh und Angelpunkt.