Dortmund

Das Handels- und Wirtschaftszentrum in NRW

Die Großstadt Dortmund liegt inmitten von Nordrhein-Westfalen, sie ist in der Region vor allem als Handels- und Wirtschaftszentrum von großer Bedeutung. Bereits im Mittelalter war Dortmund eine wichtige Hansestadt, später fand durch Kohle, Stahl und Bier vor allem die Industrie einen großen Halt in der Region.

Dortmund heute

Heutzutage ist die Stadt als Metropole bekannt, in welcher vor allem der Einzelhandel und die Versicherungswirtschaft beheimatet sind. Immer wieder werden auch Existenzgründungen in diesem Umfeld durchgeführt. Ein besonders starkes Wachstum kann in den Bereichen der Informations- und Mikrosystemtechnik sowie der Logistik verzeichnet werden. Bekannte Unternehmen in der Hauptmetropole des Ruhrpotts sind unter anderem die Telekom, Versatel und Hewlett-Packard. Vorteilhaft erscheint auch die gut ausgeprägte Infrastruktur, durch welche Unternehmen ein schneller Transport eröffnet wird. Aufgrund der hohen Dichte an Unternehmen mit dem Schwerpunktbereich Mikrosystem- und Informationstechnik, können viele Zusammenarbeiten geschlossen werden, wodurch ein eindeutiger Technologievorsprung erzielt werden kann.

Wahrzeichen Dortmunds und wichtige Einrichtungen

Mehr zum Thema
  • Das Dortmunder Internetportal lädt zum Verweilen und Durchstöbern ein.
  • Das Wahrzeichen, die Reinoldikirche wurde ursprünglich im 10. Jahrhundert errichtet.

Innerhalb der Stadt thronen die Reinoldikirche und der Florianturm, die beiden Wahrzeichen der Stadt. Besonders bekannt wurde Dortmund durch den eigenen Fußballverein, Borussia Dortmund. Hervorzuheben ist auch das Frauenhoferinstitut, dieses bietet den ansässigen Unternehmen zusammen mit anderen Bildungseinrichtungen Kooperationen an, welche sich vor allem in der Forschung und Weiterentwicklung als lohnenswert herausstellen. Bei einer Besichtigung der Stadt, können viele historische Gebäude begutachtet werden. Auffällig sind insbesondere die Schlösser und Bauten des Mittelalters. Dortmund ist allerdings keine typische historische Altstadt, sondern ist von allen historischen Phasen geprägt.